Wie läuft die Wurzelbehandlung ab?

In unserer Zahnarztpraxis schätzen wir die Zeit unserer Patienten, deshalb endet die Wurzelbehandlung in den meisten Fällen während eines Termins. Die Behandlungsdauer hängt von der Art des erkrankten Zahns, seinem Aufbau sowie von der gestellten Diagnose ab. Die mehr komplizierten Fälle können manchmal einige Termine erfordern, damit die Behandlung erfolgreich beendet werden kann.

 

Etappen der Wurzelbehandlung

  1. Erstellung des Behandlungsplans aufgrund der Röntgendiagnostik und des Interviews mit dem Patienten bezüglich der Beschwerden
  2. Betäubung und Entfernung des erkrankten Zahnmarks aus der Zahnkammer und den Wurzelkanälen
  3. Analyse der Kanallänge sowie deren sorgfältige Reinigung und Desinfektion.
  4. Dichte Ausfüllung der Kanäle mit einem speziellen Material, das den Schutz von Bakterien sichert.
  5. Zusätzliches Röntgenbild und endgültiger Wiederaufbau des Zahnes mit Berücksichtigung aller Methoden, die die korrekte Beständigkeit, Funktionsfähigkeit und Ästhetik garantieren.

Wurzelkanalbehandlung Ablauf

 

Mikroskopische Wurzelbehandlung - ideale Präzision

Wurzelbehandlung mit dem Dentalmikroskop ZeissMittels des Dentalmikroskops von Carl Zeiss sind wir bei Dental Sense imstande, solche Zähne zu retten, die bisher auf die Extraktion verurteilt wurden. Dank der Vergrößerung und Beleuchtung des behandelten Bereiches sichert das Mikroskop die maximale Präzision und Effektivität der Behandlung.

Dank dieser fortgeschrittenen Technologie sowie der Erfahrung unserer Ärzte führen wir die am meisten komplizierten endodontischen Behandlungen, wobei wir mit der Entfernung von abgebrochenen Instrumententeilen aus dem Kanal oder mit dem Verschluss einer Wurzelperforation zu tun haben.